Karin Henkes | Berlin

Ich liebe das Geschichtenerzählen!

Geschichten sind für mich Nahrung für die Seele. Und ich liebe abwechslungsreiche Kost.

Ich habe „Geschichten erzählen“, die Kursreihe in Remscheid und „Storytelling in Art and Education“ an der UdK Berlin abgeschlossen.

Ich erzähle:

  • für Jung und Alt.
  • künstlerische Programme und pädagogische Angebote.
  • traditionelle Märchen verschiedener Kulturkreise, Geschichten aus der nordischen und griechischen Mythologie, Indianerlegenden, eigene Geschichten.
  • Duo- und mehrsprachige Produktionen mit anderen Erzählerinnen.

Beispiele:

  • Martin Gropius Bau: „Schöpfungsmythos“ im Rahmen der Irokesen-Ausstellung.
  • Berliner Musikinstrumentenmuseum: „Der Flötenspieler“ Workshops in Kooperation mit einer Musikerin.
  • Erzählwerkstatt in der Grundschule (innerhalb des Regelunterrichts seit 2013).
  • Bilinguale Erzählprojekte (russisch-deutsch) im Rathaus Schöneberg und in der Lew Tolstoi Schule, Berlin.

Kontakt:

0178-680 46 97

030-844 11 402

info@erzählkunst-berlin.de

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.